DE|EN Logo

Forschungsbereich
Verkehr und Umwelt

Forschung im Bereich Tunnellüftung und -sicherheit

  
Der Bereich "Tunnellüftung und -sicherheit" des Bereiches "Verkehr und Umwelt" der FVT mbH beschäftigt sich mit Fragestellungen in den Bereichen Lüftung und Sicherheit in Straßen- und Eisenbahntunneln, Unterflurtrassen sowie komplexen unterirdischen Infrastrukturanlagen geht.
 
In beinahe allen Kontinenten der Welt wurden bereits erfolgreich Projekte durchgeführt. Die Tatsache, dass die Mitarbeiter in Organisationen wie PIARC, NFPA 502 etc. beteiligt sind, spiegelt das internationale Tätigkeitsfeld der FVT mbH wieder.
 
Zu den Forschungsaktivitäten in diesem Bereich zählen:
 
  • Tunnellüftungsanlagen in Straßentunneln, Eisenbahntunneln und komplexen unterirdischen Infrastrukturanlagen
  • Realbrandversuche
  • Aero- und thermodynamische Untersuchungen
  • Abnahmetests für Ventilatoren und Regelungssysteme
  • Sicherheit in Straßen- und Eisenbahntunneln
  • Komplexe CFD-Simulationen
  • Baulüftungen und ortsfeste Löschsysteme
 
In Zusammenarbeit mit der TU Graz wird alle zwei Jahre die internationale Konferenz SICHERHEIT UND BELÜFTUNG VON TUNNELANLAGEN, welche regelmäßig 250 bis 300 Teilnehmer anzieht, veranstaltet.
>> www.tunnel-graz.at
 

Galerie






Projektdauer: 2012 - 2014
Standort: Steiermark, Österreich
Auftraggeber: ASFiNAG


Projektdauer: 2015 - laufend
Standort: Steiermark/Kärnten, Österreich
Auftraggeber: ÖBB